Beratungsthemen

  • Bei Pilzinfektionen reichen oft rezeptfreie Medikamente aus

    Photo: Karin Jung /pixelio.de Berlin - Viele Pilzinfektionen auf der Haut oder den Schleimhäuten lassen sich mit rezeptfreien Arzneimitteln gut behandeln. In einigen Fällen raten Apotheker weiterlesen...
  • Warum aufhören zu Rauchen?

    Warum aufhören zu Rauchen?

    Dass Rauchen nicht gesundheitsfördernd ist, weiß heutzutage eigentlich jeder. Trotzdem rauchen ca. 40 % unserer Bevölkerung mehr oder weniger stark Zigaretten, Pfeife, Zigarre, Zigarillo oder konsumieren weiterlesen...
  • Kleines Blutbild 1

    Kleines Blutbild 1

    Das kleine Blutbild gibt Auskunft über den Zustand wichtiger Blutbestandteile. Es beinhaltet folgende Werte: Leukozyten, Thrombozyten, Erythrozytenzahl, Hämatokritwert, Hämoglobingehalt, MCV, MCH (Hb/E) und MCHC. Leukozyten weiterlesen...
  • Treibgasfreie Pulverinhalatoren

    Die Vielfalt bei den treibgasfreien Pulverinhalatoren ist enorm und es kommen ständig innovative Neuentwicklungen hinzu: nicht nachfüllbare Mehrdoseninhalatoren mit Pulverreservoiren für bis zu 200 Anwendungen; weiterlesen...
  • Die korrekte Anwendung von Inhalierhilfen

    Die korrekte Anwendung von Inhalierhilfen

    Zur lokalen Therapie bestimmter Atemwegserkrankungen wie Bronchialasthma und COPD (chronisch obstruktive Lungenkrankheit) kommen verschiedenste Typen von Inhalationsgeräten zum Einsatz. Sie lassen sich folgenden Haupttypen zuordnen: weiterlesen...
  • Was Zink im Organismus bewirkt

    Was Zink im Organismus bewirkt

    Das Element Zink kommt in der Natur in den meisten Gesteinen und Mineralien, im Wasser und im Boden sowie in tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln vor. weiterlesen...
  • Vorsorge und Erste-Hilfe-Maßnahmen zu Bienen- und Wespenstichen

    Vorsorge und Erste-Hilfe-Maßnahmen zu Bienen- und Wespenstichen

    Vorsorge Stiche von Bienen, Wespen, Hummeln und Hornissen hinterlassen schmerzende oder zumindet juckende Hautreaktionen am Einstichort. Bei Allergie gegen einen solchen Insektenstich kann es sogar weiterlesen...
  • Blutsenkung

    Blutsenkung

    Der Wert für die Blutkörperchen-Senkungs-Geschwindigkeit ist in den Laborberichten mit BSG abgekürzt. Er ist als solcher uncharakteristisch, vermittelt aber, dass im Organismus etwas nicht in weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4